Draai om je oren
Jazz en meer - Weblog





 




Concert
Mit Liebe zum Detail

Martin Fondse & Claudio Puntin, zondag 5 december 2010, De Roode Bioscoop, Amsterdam

Das Roode Bioscoop ist eines der ältesten Theater in Amsterdam. Klein, schnuckelig und mit herrlich altmodischem Ambiente. Regelmäβig werden hier intime Konzerte der besonderen Art gegeben. Kleine Ensembles meist, die sich vom Charme der Umgebung inspirieren und zu spontanen Ideen hinreiβen lassen. So trafen sich in diesem Zusammenhang der niederländische Pianist Martin Fondse und der schweizerische Klarinettist Claudio Puntin, der seine Wurzeln in Italien hat, zu einem mehr oder weniger spontanen Zusammenspiel.

Der sanfte Einstieg des solo Pianos, anschlieβend durch zartes Glöckchen-Geplingel verziert, lieβ nicht ahnen, was die beiden Musiker noch so aus dem Hut zaubern sollten. Jedenfalls mündete das Zartgeläut flieβend in eine satte Improvisation der Bassklarinette, der auβergewöhnliche Geräusche, unter anderem selbst die eines Störsenders, entlockt wurden.

Trotz oder gerade wegen der Spontaneität des Konzertes hatte der Auftritt eine besondere und eigenständige Ausdrucksweise, bei dem jeder der Musiker eine bunte Auswahl an Nebeninstrumenten und Ideen mitbrachte. Sei es Klavier gepaart mit Maultrommel oder die akrobatische Aktion, 2 Flöten zugleich zu spielen, die locker auch mal als Perkussionsinstrument herhalten mussten: mit jedem Stück und Spannung in jeder Note wurde für eine neue Überraschung gesorgt. Das Finale war der freche Gebrauch einer Flüstertüte, mit der sich Puntin augenzwinkernd mit Fondse musikalisch duellierte.

So entstand mit viel Humor und allerlei Zubehör ein packendes experimentelles Klangerlebnis, welches aus eigenen Kompositionen und dem Jazz aus diversen Zeitepochen bestand. Tatsächlich stellte dieser Auftritt in Sachen Atmosphäre, Ausdruck und Liebe zum Detail so manches Groβereignis in den Schatten.

(Sabine Fleig, 19.1.11) - - [naar boven]


Lees verder in het archief...







Schrijf je in voor onze gratis Nieuwsbrief! Klik op de button hieronder om je aan te melden:


Menupagina's:


Zoek in deze website:

Google

web deze website


Redactieadres:

Hoekstraat 1 B17
3910 Neerpelt
België
(0032) 11747180
(0032) 498788554

Nieuws, tips, suggesties, adverteren, meewerken?
Mail de redactie.

(advertenties)